Fredi Fuchs im Krankenhaus

Ein Fuchs am Streifzug durchs Klinikum Graz, um Buben und Mädchen ihren Aufenthalt im Krankenhaus zu erklären.

 

Der fiese Piekser beim Blutabnehmen, das komisch riechende Desinfektionsmittel und das alles auch noch weit weg von daheim: Wenn Kinder ins Krankenhaus müssen, ist für sie alles fremd und damit potenziell angsterregend. Am LKH-Univ. Klinikum Graz ist ab sofort der erste Erklärfilm „Fredi Fuchs im Krankenhaus“ für Buben und Mädchen, die für ein paar Tage im Krankenhaus bleiben müssen, zu sehen.

 

Letzte Aktualisierung: 26.02.2016