Ambulanz für Vakzinologie und Infektionskrankheiten

 

In der Ambulanz für Vakzinologie und spezielle Infektionserkrankungen werden Kinder mit HIV-Infektionen, Neuroborreliosen, Infektionen mit Mykobakterien sowie mit parasitären Erkrankungen und Tropeninfektionen behandelt. Weiters werden im Rahmen dieser Ambulanz Schutzimpfungen in speziellen Situationen durchgeführt und Eltern mit schwierigen Fragestellungen betreffend Schutzimpfungen ihrer Kinder beraten. Zusätzlich werden telefonisch etwa 1000 Anfragen/Jahr zum Thema Impfungen beantwortet.


Öffnungszeiten und Kontakt

Ambulanzzeit

Mi und Do, 10.00-12.00

Terminvereinbarung

Mo-Fr, 07.00-08.00 und 13.30-15.00

Telefon

+43 (0316) 385 - 13685

Ort

2. OG

Lageplan

Letzte Aktualisierung: 19.04.2016